Sweet Dessert

SWEET DESSERT                                          

 

In diesem Kurs stellen wir zusammen ein aufwendiges Dessert her. Zusammen mit Laura Schönberger stellen die Teilnehmer in lockerer Atmosphäre ein Dessert der Extraklasse her. Die Rezepte stammen aus der Patisserie der Sternegastronomie und sind mit etwas Übung für Jedermann machbar.

Das Dessert wird am Ende des Kurses mit einem Glas Champagner zusammen genossen.

Es werden verschiedene Einzelprodukte hergestellt. Diese können im Baukasten - Prinzip von einem einfachen zu einem aufwendigen Feiertagsdessert zu Hause nachgekocht werden.

 

Die Geschmacklichen Hauptkomponenten sind:

Milchschokolade // Banane // Tamarinde // Passionsfrucht // Crue de Cacao

 

Folgende Kursinhalte werden vermittelt:

  • Schokoladen Mousse

  • Herstellung von knusprigen Hippen

  • Herstellung von Passions Frucht - Gel mit pflanzlichen Geliermitteln 

  • selbstgemachte Passionsfrucht - Marshmallows

  • Espuma 

  • Parfait

  • ergänzende Speiseeis Kunde 

  • Dekoration und Garnierung 

  • richtiges Anrichten und Servieren der Desserts 

  • Rohstoff- und Warenkunde

  • professionelle Tipps und Tricks aus der Sterne-Gastronomie 

 

Ablauf des Kurses:

Die einzelnen Dessertkomponenten werden zusammen hergestellt und zu verschiedenen Dessert - Variationen angerichtet. 

Schürzen, alkoholfreie Getränke und Kaffee, die passenden Rezepte und Infomaterialien erhalten die Teilnehmer im Kurs. Herzhafte Snacks (vegetarisch) gibt es zur Stärkung dazu.

Am Ende des Kurses genießen wir unser Dessert mit einem Glas Champagner.

 

FAQ

Ist Erfahrung notwendig?

Grundkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht notwendig.

Ab wieviel Jahren ist der Kurs geeignet?

Der Kurs ist ab 16 Jahren geeignet. 

Warum dauert der Kurs so lange?

Wir stellen alle Produkte frisch her. Da die Herstellung der einzelenen Komponenten sehr zeitaufwendig ist, benötigen wir genügend Zeit. Es sollen im Kurs alle offenen Fragen in Ruhe beantwortet werden können.

Darf ich etwas mit nach Hause nehmen?

Das fertige Dessert wird vor Ort direkt gegessen. Es können aber die einzelnen Komponenten unter den Teilnehmern aufgeteilt werden und mit nach Hause genommen werden.

Hierfür bitte an Aufbewahrungsboxen denken!

Kann ich den Kurs verschenken?

Ja! Der Kurs kann an andere Teilnehmer übetragen werden und so als Geschenk verwendet werden. Ein passender Gutschein kann gegen eine Servicepauschale (2€ zzgl. Porto) unter post@heavenstaste.de angefordert werden.

Ist das Dessert nur etwas für Weihnachten ?

Nein! Das Dessert ist mit Hinblick auf ein kulinarisches Weihnachts-Dinner konzipiert. Es kann aber auch zu anderen festlichen Anlässen serviert werden, da es keine Weihnachtlichen Gewürze enthält. Tipps zu Variationen und Austausch-Produkten werden im Kurs erläutert. 

Ist der Kurs für Allergiker geeignet?

Bei einer bestehenden Allergie oder Unverträglichkeit kontaktiren Sie bitte vorab die Veranstalterin. Es kann leider nicht vorausgesetzt werden, dass auf alle Allergien Rücksicht genommen werden kann. Natürlich versuchen wir jeden Wunsch umzusetzten.

Alle Kurspreise sind incl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.